Goys Letzte Montage – Sondertermin!                    AUSVERKAUFT ... !

 

Freitag, 27. Februar um 20 Uhr im Maurerhansl in der Johannisstr. 7 in Diessen

( wer eine Kleinigkeit essen will, sollte bitte etwas früher kommen. Einlass ab 18 Uhr 30 ) – Telefonische Kartenreservierung beim Hotel Maurerhansl unter der

Nummer  08807 / 92 29-0   -   Eintrittspreis: 16 Euro

 Wie die Biermösl Blosn nach einer Frischzellenkur

Hans Well und die Wellbappn

 „Musikalität, Witz, Spottlust und tolle Bühnenpräsenz“  (Traunsteiner Tagblatt)

 „Wellbappn“, das ist ein neuer, frischer musikalischer Satirewind, ein unglaublich locker entspanntes Gesangs-Kabarett, ein generationenüber-greifender virtuoser Leckerbissen.    (Münchner Merkur)

 „Eine sehr gelungene Mischung aus Volksmusik und Instrumentalstücken, mal zum Genießen, mal zum Lachen, mal zum Nachdenken – meist alles gleichzeitig. Grooves wechseln mit Gstanzln, a capella Stücke mit Tango, klug dazwischen gemischt Lustiges zum gedanklichen Verschnaufen“  ( Der Bote)

 „Bayerisches Musikkabarett in seiner besten Form, hochaktuell und dabei musikalisch toll umgesetzt, mit jugendlicher Frische vorgetragen und auch inhaltlich mittlerweile generationenübergreifend.“   (Süddeutsche Zeitung)

 „Das Quartett nimmt kein Blatt vor den Mund....,Viel Komik , aber auch viel Nachdenkliches wird geboten....die Texte sind durchdacht, für jeden Zuhörer nachvollziehbar und teils bitter-böse, teil liebevoll- spöttisch angehaucht. Dabei nehmen sich die jungen Leute um Hans Well auch ordentlich selbst aufs Korn..., die ausufernden Facebookpartys, die G-8 Katastrophe, der Wiesn-Verkleidungszwang – alles neue Generationenprobleme, die da auf typisch well’sche Weise beleuchtet werden.“       (Münchner Merkur)

 „Spitzzüngig huldigen die Wellbappn dem Volksspott, der der Biermösl Blosn schon zu Ruhm und Ehre verholfen hat. Und sie blasen frischen Wind ins alte Segel. Ob Sparmaßnahme oder Schulsystem, politische oder soziale Bereiche – nichts ist dem Quartett heilig.“          (Augsburger Allgemeine)

Zehn Jahre Goys Letzte Montage (28. April 2014)
Zehn Jahre Goys Letzte Montage (28. April 2014)

        Archiv: Letzte Montage, 2008 bis heute von Annunciata Foresti

 

 

        Presse: Augsburger Allgemeine, 3. Mai 2014

                          

    

        Der Veranstalter von "Goys Letzte Montage" Sebastian Goy